Histaminhaltige Lebensmittel

Histaminhaltige Lebensmittel

Bildnachweis: iStock.com/sorendls

Der Histamingehalt der einzelnen Lebensmittel schwankt sehr stark und ist insbesondere von Reifung und Lagerung abhängig. Hier finden Sie eine Liste histaminhaltiger Nahrungsmittel, farblich gekennzeichnet nach ihrem gewöhnlichen Histamingehalt.

gelb = leicht histaminhaltig
rot = stark histaminhaltig

Diese Lebensmittel enthalten Histamin

Buttermilch
Joghurt
Käse (je länger gereift, desto mehr Histamin)
Milch
Saure Sahne

Hackfleisch
Geräucherte Wurst/Fleisch
Roher Schinken
Salami
Sonstige Wurst (in den meisten Fällen)
Fisch (fangfrischer Fisch ist histaminfrei; auch tiefgekühlter Fisch enthält normalerweise kaum Histamin)
Tomaten
Sauerkraut
Auberginen
Avocado
Gewürzgurken
Brennnessel

Bier
Wein
Sekt
Champagner
Schnaps

Schwarzer Tee

Was können wir für Sie tun? Klicken Sie auf das Bild Ihrer Wahl, um mehr zu erfahren.

Diagnose

Diagnose der Histaminintoleranz in drei Schritten Bildnachweis: iStock.com/alexsl

Betroffene

Was Sie als Betroffene tun können? Bildnachweis: iStock.com/mroeder

Information

Allgemeine Informationen zur Histaminintoleranz Bildnachweis: iStock.com/DSGpro

Literatur

Literaturempfehlung Bildnachweis: iStock.com/RapidEye